Kontakt

Consulting


Megatrend Digitalisierung: Wer den Transformationsprozess meistern will, braucht eine umfassende Strategie – und viel Fachwissen und Erfahrung.

Zeit zu handeln: 

Zukunftsfaktor Digitalisierung


Ob Industrie 4.0, E-Commerce, Kollaboration oder demografischer Wandel: Die Digitalisierung ist in vollem Gange und krempelt Wirtschaft und Arbeitsleben genauso stark um wie die industrielle Revolution. Unternehmen stehen vor gewaltigen Herausforderungen: Nur wer den digitalen Wandel erfolgreich gestaltet, bleibt fit für den wachsenden Wettbewerb – auch wenn‘s um die Rekrutierung qualifizierter Nachwuchskräfte geht.
Öffentlicher Sektor unter Druck

Auch im Öffentlichen Sektor steigt der Digitalisierungsdruck. Bürgerinnen und Bürger, Körperschaften und Privatwirtschaft verlangen verstärkt nach Verwaltungsservices, die bequem online erledigt werden können – von Steuererklärungen über Fördermittelanträge bis hin zum elektronischen Beschwerdemanagement. Beschleunigt wird diese Entwicklung durch die zunehmenden europäischen und deutschen Gesetzesvorgaben, unter anderem das Onlinezugangsgesetz (OZG). Danach sind Bund, Länder und Kommunen verpflichtet, bei der Bereitstellung ihrer Informations-, Kommunikations- und Transaktionsprozesse ein Höchstmaß an Flexibilität und Transparenz zu bieten.

Die Digital Natives kommen!

Ebenfalls ein Muss ist die Digitalisierung der internen Arbeitsabläufe. Dies gilt für den Öffentlichen Sektor genauso wie für die Privatwirtschaft. Mit der Einführung moderner Technologien können Sie Ihre Verwaltungs- und Geschäftsprozesse verschlanken und beschleunigen. Manuelle, papiergebundene Tätigkeiten werden eingespart, zeitraubende Routineaufgaben entfallen. Gleichzeitig steigt Ihre Attraktivität als Arbeitgeber. So erwarten die Digital Natives, die in den kommenden Jahren den Arbeitsmarkt erobern, im Job eine ähnlich leistungsfähige IT-Umgebung wie im privaten Umgang. Ganz oben auf der Wunschliste stehen Tools, mit denen sich die Aufgaben jederzeit und überall erledigen lassen.

Transformation von Technik und Kultur

Doch erfordert die Umstellung auf digitale Workflows eine nachhaltige Transformationsstrategie – weit über die Einführung innovativer Tools und Technologien hinaus. Damit Ihre Organisation „Digital Readiness“ entwickeln kann, müssen Sie einerseits die entsprechenden Rollen und Verantwortlichkeiten für das IT-Management installieren. Andererseits müssen Ihre Beschäftigten fachlich und persönlich auf den digitalen Wandel vorbereitet werden – durch gezielte Weiterbildung und ein Change Management, das den Übergang in die neue digitale Arbeitskultur nach allen Regeln der Informations- und Kommunikationskunst unterstützt.

Ohne externe Berater läuft’s nicht


Viele Unternehmen und Organisationen wissen: Die digitale Transformation ist für ihre Zukunftsfähigkeit essenziell – aber ohne externe Beratung kaum zu schaffen. Meist fehlt es an Fach-Know-how und internen Ressourcen.

Daher empfehlen wir Ihnen, auf einen ausgewiesenen Digitalisierungsexperten wie Clatum zu setzen. Wir bieten:

  • …. Jahre Erfahrung in der Prozess-, Management- und IT-Beratung, besonders im SAP-Umfeld
  • langjährige Referenzen…….
  • …… etc.

Wissen ist wichtigstes Kapital


Unser Wettbewerbsvorteil basiert auf einem besonderen Beratungsansatz, der mehrere Erfolgsfaktoren kombiniert:

Weiterbildung

Das Wissen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist unser Kapital. Daher investieren wir laufend in die berufliche Entwicklung und Weiterbildung. Als Kunde erhalten Sie jederzeit Beratung „State of the Art“.

Zertifizierung

Ausdruck unseres nachhaltigen Lernkonzeptes sind die zahlreichen international anerkannten Zertifizierungen, die unsere Berater berufsbegleitend abschließen. Sie sind ein Gütesiegel für höchstes Fachwissen und Erfahrung.

Agilität

Agilität ist Trumpf – das gilt bei uns für die eigene Führungskultur wie für externe Projekte. Während unsere Teams auf Augenhöhe arbeiten, profitieren unsere Kunden von Projektmethoden, die eine schnelle Anpassung an veränderte Anforderungen erlauben, wie Scrum oder Kanban.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Realisierung Ihrer Projekte und gehen mit Ihnen einen Schritt nach Vorne bei der Digitalisierung.

kontaktformular
Matthias Haffke

Matthias Haffke

Geschäftsführer

Unser Experte zum Thema Consulting.

kontaktformular

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen durch individuelle und innovative IT-Lösungen ist unser Knowhow. Gemeinsam mit Ihnen brechen wir zur digitalen Transformation auf. 


UNSERE STANDORTE
Clatum Business
Consulting GmbH

Hasengartenstr. 28b
65189 Wiesbaden

Clatum Technology
Consulting GmbH

Am Heckenborn 109
63303 Dreieich

INHALTE
NETZWERKE

Clatum Consulting Group.