Kontakt

SAP PSM


Für ein effektives Haushaltsmanagement müssen Behörden ihre Zahlungsströme exakt dokumentieren. SAP Public Sector Management (SAP PSM) hilft ihnen dabei.

Transparenz im Cashflow


Mit der Abbildung der Doppik – der doppelten Buchführung – ist es im öffentlichen Sektor nicht getan. Denn es reicht für die Behörden nicht aus, damit einen Überblick über ihre finanzielle und wirtschaftliche Gesamtsituation zu erhalten. Für ein effektives Haushaltsmanagement ist weiterhin auch klassische Kameralistik geboten. SAP Public Sector Management (SAP PSM) macht’s möglich.
Finanzplanung leicht gemacht

SAP PSM ermöglicht den öffentlichen Verwaltungen eine genaue Dokumentation ihrer Zahlungsströme. Sämtliche Einnahmen und Ausgaben werden sachbezogen für einzelne Verantwortungsbereiche budgetiert. So können die tatsächlichen finanziellen Entwicklungen mit der ursprünglichen Planung verglichen werden. Auch lassen sich künftige Geldströme gemäß dem verteilten Budget überprüfen und Überschreitungen vermeiden. Dies bietet Behörden große Vorteile für ihre Finanzplanung und finanzwirtschaftliche Effizienz.

PSM besteht aus zwei Komponenten: Während PSM-FM (Finance Management)
das komplette Haushaltsmanagement abbildet, ermöglicht PSM-GM (Grants Management) die Verwaltung staatlicher Finanzhilfen. In Kombination mit SAP Grantor – einer SAP CRM-Komponente für das Fördermittelmanagement – können alle haushaltsrelevanten Buchungen automatisch in PSM-GM verarbeitet werden. Damit dient PSM als Bindeglied zwischen SAP Grantor und ERP.

Deckungsgleichheit bleibt erhalten

PSM-GM erlaubt es den Behörden, ihr Fördermittelbudget nach organisatorischen Einheiten, Buchungskreisen und Kostenstellen aufzuteilen. Sie erhalten damit Überblick und Kontrolle über die Liquidität der einzelnen Bereiche. Durch Bündelung in Deckungsgruppen lässt sich das Budget zwischen Innenaufträgen verschieben. So wird erreicht, dass ein Innenauftrag auch dann noch zahlungsfähig bleibt, wenn das eigene Budget erschöpft ist. So wird die Deckungsgleichheit im behördeneigenen Fördermittelbudget gewahrt. Ebenso können die staatlichen Finanzhilfen mit SAP PSM-GM nach Förderbereichen und Empfängergruppen – wie Privatpersonen, Unternehmen oder Körperschaften – kategorisiert werden. Dies geschieht durch Zuordnung zu Finanzpositionen und Sachkonten und durch Gliederung nach Funktionskennziffern. Damit können die Behörden die Verteilung der Fördermittel auswerten und gesetzliche Dokumentationspflichten einhalten. So fordert zum Beispiel die Europäische Union regelmäßige Nachweise über die Verwendung von Fördergeldern aus dem EU-Haushalt.

Nur wenig Spezialwissen im Markt


Die Installation von SAP PSM erfordert Spezial-Know-how – sowohl in der SAP-Technologiewelt als auch im Haushalts- und Fördermittelmanagement der öffentlichen Hand. Clatum ist bundesweit eines von wenigen IT-Beratungshäusern, das langjährige Expertise in beiden Kompetenzfeldern kombiniert und Sie gezielt unterstützt. Dazu bilden wir im ersten Schritt Ihren Haushaltsplan und Ihr Fördermittelbudget detailgetreu in SAP PSM ab. Dann sorgen wir dafür, dass das Management Ihrer Einnahmen und Ausgaben reibungslos funktioniert und den gesetzlichen Vorschriften entspricht.

Unser umfassendes Integrations-Know-how gewährleistet eine nahtlose Einbindung von SAP PSM in die SAP ERP-Systeme für Finanzwesen und Controlling (SAP FI/CO). Wer zudem auf SAP Grantor setzt, ist für die digitale Zukunft bestens gerüstet. Denn so lässt sich auch das gesamte Fördermittelmanagement optimieren – von der Antragstellung über die Bearbeitung der Anträge bis hin zur Auszahlung der Fördersummen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Realisierung Ihrer Projekte und gehen mit Ihnen einen Schritt nach Vorne bei der Digitalisierung.

kontaktformular
Susanne Wagner

Susanne Wagner

Senior Consultant

Unser Expertin beim Thema SAP Public Sector Management.

kontaktformular

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen durch individuelle und innovative IT-Lösungen ist unser Knowhow. Gemeinsam mit Ihnen brechen wir zur digitalen Transformation auf. 


UNSERE STANDORTE
Clatum Business
Consulting GmbH

Hasengartenstr. 28b
65189 Wiesbaden

Clatum Technology
Consulting GmbH

Am Heckenborn 109
63303 Dreieich

INHALTE
NETZWERKE

Clatum Consulting Group.